Über Uns

Kirche und Leben sind oft austauschbar. Obwohl die beiden sehr voneinander verschieden sind, gehen sie oft Hand in Hand. Beide wurzeln in der Westminster Bekenntnis des Glaubens (WCF), was die endgültige Erklärung christlicher Überzeugungen ist, die von der überwältigenden Mehrheit der Christen in den Vereinigten Staaten gehalten wird. Kirche und das Leben sind miteinander verbunden, da die Bibel Hinweise auf Gott enthält, an die wir glauben, dass derjenige derjenige, der die Wirklichkeit erstellt hat, in der wir leben.

Kirche und das Leben bestehen aus dem folgenden Jesus, der unser Herr und Retter ist. Er ist nicht nur im Geist unserer Erlösung gestiegen, sondern auch im Körper seines Sohnes Jesus Christus. Durch das Geschenk des Heiligen Geistes werden Gläubige wieder in die Gnade und das Reich des Himmels geboren. Diejenigen, die eine Erlösung in dieser heutigen Welt einholen, erhalten die Fähigkeit, das ewige Leben mit Jesus als Herrn und Retter zu erben.

Obwohl es viele verschiedene Definitionen gibt, was es bedeutet, reich zu sein, gibt es eine Handvoll, die am häufigsten damit verbunden ist. Es ist reich gegen Gott, umgeben von Überfluss in allen Aspekten des Lebens, sowohl körperlich als auch spirituell. Die wahre Kirche und das Leben bestehen aus reichhaltigen Schätzen, die an alle erhalten wurden, die allen entscheiden, die sich dafür entscheiden, Christus als Herrn und Retter anzunehmen.